Ausstellungen

2020
 
 
 

SUKI SEOKYEONG KANG

BALOISE ART PRIZE – MUDAM SAMMLUNG

31/08/2019 - 01/02/2020

Zeitgleich zur Präsentation der jüngsten Erwerbungen und Schenkungen, die im Herbst in der Ostgalerie im Geschoss -1 stattfinden wird, bespielt Suki Seokyeong Kang (*1977), die Gewinnerin des Baloise Kunst-Preises 2018, den Skulpturengarten des Mudam Luxembourg – Musée d’Art Moderne Grand-Duc Jean.

Suki Seokyeong Kang

WORLDS IN MOTION

MUDAM SAMMLUNG

14/09/2019 - 01/05/2020

Worlds in Motion ist eine thematische Präsentation von Gemälden, skulpturalen Installationen sowie fotografischen und filmischen Werken von rund 15 zeitgenössischen Künstlern aus der Mudam Sammlung, deren Thema Bewegung als physikalisches Ereignis oder Gegenstand der Wahrnehmung ist.

Worlds in Motion

ANRI SALA

12/10/2019 - 05/01/2020

Die Ausstellung von Anri Sala (*1974) im Mudam Luxembourg – Musée d’Art Moderne Grand-Duc Jean in den Galerien im Geschoss 1, im Grand Hall und im Pavillon, entwickelt sich im Dialog mit der Architektur von Ieoh Ming Pei und ist gleichsam Antwort auf ihre einzigartigen Volumen und Peis Spiel mit der Symmetrie.

Anri Sala

DAVID WOJNAROWICZ

HISTORY KEEPS ME AWAKE AT NIGHT

26/10/2019 - 02/02/2020

Dichter, Schriftsteller, Maler, Fotograf und Musiker: David Wojnarowicz war neben Künstlern wie Nan Goldin, Keith Haring und Peter Hujar einer der herausragendsten Vertreter der New Yorker Underground-Szene der 1980er-Jahre. Das Mudam Luxembourg – Musée d’Art Moderne Grand-Duc Jean präsentiert die erste Retrospektive seines Werkes in Europa.

David Wojnarowicz