DAS CAFÉ

Erwan et Ronan Bouroullec : Mudam Café Design, 2006, Collection Mudam Luxembourg © Photo : Andres Lejona, 2010

Kunst kommt von Kochen

Das von den französischen Designern Ronan und Erwan Bouroullec gestaltete Mudam Café ist das Restaurant des durch den berühmten Architekten Ieoh Ming Pei konzipierten Musée d’Art Moderne Grand-Duc Jean. Seine Räumlichkeiten wie auch seine Speisekarte wurden so gestaltet, dass sie als Teil eines Museumsbesuches zur Bereicherung der vielfältigen Erfahrungen beitragen, denen der Besucher sich während seines Entdeckungsparcours durch die Ausstellungen in einem der schönsten Gebäude des Landes gegenüber sieht.

Von Mittags bis 15 Uhr gibt es im Mudam Café eine schmackhafte Küche aus regionalen Produkten und mit lokalen Spezialitäten. Ob bei der Vorspeise, beim Hauptgang oder beim Dessert, die kulinarische Kunst lässt sich täglich neu genießen, dank der Frische der Zutaten, dank der raffinierten Geschmackskombinationen und dank der stets originellen Präsentation. Die neue Speisekarte ist sehr vielfältig und enthält ebenfalls vegetarische und veganische Gerichte ohne Gluten. Das Angebot wird täglich verändert und jeden Monat gibt es dort eine neue Luxemburgische Spezialität.

Die Getränkekarte ist beeindruckend und bietet etwas für jeden Geschmack: eine Vielfalt von Tees, Kaffees, Säften und Bio-Limonaden, Cocktails, Weinen von der Mosel (und dem Rest der Welt) und eine große Zahl von Luxemburger Bieren - das Ganze zu interessanten Preisen. Mudam Café ist auch bekannt für seine Brunch Formel (traditionnell und veganisch ohne Lactose), die dort jeden Samstag und Sonntag von 11 bis 15 Uhr einzunehmen ist.

Jeden Mittwoch Abend, von 18 bis 23 Uhr lädt Mudam Café zu den Up to Eleven Events ein, bei dem musikalische Playlists, Live-Konzerte und -Performances gegeben werden, bei freiem Eintritt.

Während der Öffnungszeiten, kann das Café auch Gruppen empfangen und speziellen Menüwünschen Folge leisten, dies in Absprache mit dem Verantwortlichen Pascal Aubert (t +352 45 37 85 970).

Mudam Summer Café

Vue du Mudam Summer Café, 2018 © Lala la Photo / Mudam Luxembourg

Während der Sommermonate eröffnet das Mudam Luxembourg das Summer Café, inmitten des Parks Dräi Eechelen und neben dem beeindruckenden Gebäude von Ieoh Ming Pei. Das Café bietet einen erholsamen Moment mit erfrischenden Getränken und leichten Sommergerichten, im Rahmen der zur Mudam Sammlung gehörenden Kunstinstallation garden + fountain + summer café der amerikanischen Künstlerin Andrea Blum.

Öffnungszeiten
Täglich*: 11.30-15 Uhr
Mittwochabends*: 18-22 Uhr
Dienstags geschlossen

*je nach Wetterlage

Kontakte

Mudam Café
t +352 45 37 85 970
Reservierung an Wochentagen empfohlen, an Wochenenden erforderlich.

• Wochenkarte
• Wochenendkarte
• Karte des Summer Cafés

 

Hereinspaziert

Der Zugang zum Mudam Café ist kostenlos.