COLLECTION MOREL

PLAYLIST
Share
 

Im Rahmen ihres Forschungsprogramms rund um Junggesellenmaschinen, welche Gegenstand einer Ausstellung im Lieu Unique in Nantes im Jahr 2016 sein werden, bietet Collection Morel, das Forschungsprogramm über das Imaginäre von Marie-Pierre Bonniol, der auch hinter der Agentur Julie Tippex steckt, vier Musik- und Soundprogramme an, die in Bezug zu Maschinen stehen, seien sie mechanisch, analog, digital oder literarisch.

07.10 – Playlist > Collection Morel lädt Jean-Jacques Palix ein (Sound-Künstler, Co-Begründer von Radio Nova)
14.10 – Playlist > Collection Morel lädt Pierre Bastien ein
21.10 – Playlist > Collection Morel lädt Rabih Beaini ein (aka Morphosis, Boss des Labels Morphine)
28.10 – Playlist > Collection Morel lädt Etienne Jaumet ein

In Zusammenarbeit mit:
Julie Tippex

In diesem Rahmen ist Pierre Bastiens Performance „Silent Motors“ am 18.10.2015 im Mudam Auditorium im Programm.

Eintritt frei

Les machines célibataires © Pierre Bastien

WEDNESDAYS@MUDAM

Jeden Mittwoch im Mudam Café
18 Uhr - 20.30 Uhr

Elektronisch oder akustisch: eine florierende und abwechslungsreiche Musikszene präsentiert sich mit Playlists und Live-Auftritten aufstrebender Musiker, Künstler oder Independent-Labels.

Freier Eintritt.